preise  |    → abonnemente   |    → privatstunden   |    → agb

unsere vorkehrungen und massnahmen

in zeiten des corona - virus

zur zeit ändert sich vieles ganz schnell –
 dies geht meist mit verunsicherungen und ängsten einher.
yoga und unsere regelmässige praxis unterstützen uns dabei, bei uns zu bleiben,
tief durchzuatmen, das was nicht fördellich ist, loszulassen, das grosse ganze zu sehen und die ereignisse ruhiger zu betrachten.

die klassen im studio finden bis auf weiteres statt.
dabei möchten wir Euch kurz mitteilen, wie wir den umgang im studio handhaben möchten,
den anweisungen des BAG folgend:  

    •    körperkontakt wie umarmungen, küssen und hände schütteln sollten vermeidenwerden.
die alternativen begrüssungsvarianten sind ja zahlreich...


    •    wir waschen uns immer gründlich die hände, wenn wir den yogaraum betreten.
flüssigseife ist ausreichend – bitte tut dies auch.

neben dem spühlbecken  findet Ihr zusätzlich einen natürlichen desinfizierenden spray.
 

   •    neben der regelmässigen achtsamen reinigung des raumes,
lüften wir vor und nach der klasse jeweils gründlich.


    •    bitte reingt die yogamatten wie gewohnt jeweils gründlich mit dem vorhandenen mattenspray.
wir fügen nun zu der lavendel thébaummischung zusätzlich "on guard" dazu, eine anti-bakterielle und anti-virale ölmischung.
die mattenputztücher werden jedes mal gewechselt
  

•    falls Ihr Euch nicht gesund fühlt, ist es zur zeit wohl besser für Euch und alle mitmenschen, zuhause zu bleiben...

sollten sich die bestimmungen nochmals verändern und die klassen nicht mehr im studio stattfinden können, halten wir Euch auf dem laufenden, wie Ihr an online – klassenteilnehmen könnt.

noa:yoga
t: +41 (0) 78 956 07 23  |  eMail: yoga@noayoga.com

​© 2017 noa:yoga